Neue Antwort schreiben
Antworten zu Thema: without the dark, we'd never see the stars
Benutzername:
Please select the number: 1
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Betreff:
Ihre Nachricht:
Smilies
Nosebleed Smile Ah Hell_boy
Hungry Sweat Byebye Go
Look_down Beated Sexy_girl Beat_plaster
Spiderman Too_sad Beat_brick Adore
Beat_shot Embarrassed What Dribble
[mehr]
Beitragsoptionen:
Themen Abonnement:
Geben Sie die Art der E-Mail-Benachrichtigung und des Abonnements für dieses Thema an (nur registrierte Benutzer).




Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)

 

Themenübersicht (Neueste zuerst)
Geschrieben von Veena - 26.02.2021, 14:50
» The Council of the Guild of Gods «
the inner circle
Die Guild of Gods ist eine geheim Organisation die sich in Jambol vor rund zehn Jahre aufgebaut hat. Ihre Aufgabe ist es Aufträge jeglicher Art anzunehmen und auszuführen. Seien es Mord, Raub, Informationsbeschaffung oder etwas ganz Anderes. Ihre Aufgabengebiet ist so vielfältig wie ihre Mitglieder. Jedoch weiß niemand die genaue Anzahl, noch wer tatsächlich alles dazu gehört. Die Mitglieder untereinander kennen sich größtenteils nur unter ihren Göttlichen Decknamen.

Ihr seid der Rat der Guild of Gods. Eure Meinungen sind Azazel und Veena besonderes wichtig, ihr habt es ganz bis nach oben geschafft und damit eine gewisse Entscheidungsgewalt innerhalb der Gilde. Vielleicht habt ihr sogar ein ganzes Netzwerk unter Euch das Ihr penibel und bedacht ausgebaut habt. Zumindest fließen bei Euch die meisten Informationen zusammen. Bei besonderes heiklen Aufträgen zählen die Beiden Köpfe der Gilde auf Eure Meinungen und verweigeren sogar mal einen Auftrag, wenn sich die Mehrheit von Euch dagegen ausspricht. Die Beiden vertrauen Euch ein Stück weit, allerdings wissen sie auch das Ihr Eure eigenen Ziele stets im Blick behaltet.

Ob Ihr Euch untereinander mögt oder gar gerne einander aus dem Weg schaffen wollt, das liegt an jedem einzelnen von Euch. Ist die Gilde nur eine Zweckgemeinschaft, weil sie gerade den höchsten Nutzen für die eigenen Ziele hat? Seid Ihr wirklich mit Herzblut dabei und liebt das, was Ihr tut? Oder nutzt Ihr vielleicht sogar die Möglichkeit Azazel oder/und Veena höchstselbst zu stürzen durch eine groß angelegte Intrige?

» Gesuchte «
Justitia; goddess of Justice
////// Name frei | Rasse Hexe? | Alter frei | Avatar frei | vergeben
Man sagt dir nach eine besonderes ernste Person zu sein. Allgemein scheint es das du jedes deiner Worte mit Bedacht wählst und immer eine gewisse Distanz zu allen Gildenmitgliedern warst, das kann man dir jedoch nicht verübeln, schließlich hast du eine schwierige Position innerhalb der Gilde. Die wenigsten wissen überhaupt das es dich gibt und das ist eigentlich auch ganz gut, da du das rechtschaffene Schwert bist, das über jene Urteilt die sich nicht an die Regeln der Gilde halten. Diese Aufgabe begleitet dich schon seit es die Gilde gibt, was immerhin mittlerweile zehn Jahre sind. Vermutlich musstest du sogar schon Leute richten, die du persönlich sogar mochtest, aber du hast deine persönliche Erfüllung darin gefunden. Und wenn du ganz ehrlich zu dir bist, spielst du auch gerne Detektiv um die wirklichen Identitäten hinter den Decknamen herauszufinden, außerdem hast du noch nie zu einem guten Kampf nein gesagt. Wovor du dich jedoch wirklich fürchtest ist der Tag, an dem du vielleicht einen der Ratsmitglieder für ihre Vergehen hinrichten musst. Aber Job ist Job.

» Gesuchter «
Hermes; god of transitions and boundaries
////// Name frei | Rasse Fee? | Alter frei | Avatar frei | vergeben
Du scheinst der personifizierte Frohsinn zu sein. Immer einen lockeren Spruch auf den Lippen, Männer und Frauen liegen dir zu Füßen und deinem Charme können sich wirklich nur wenige entziehen. Deine Position innerhalb der Gilde macht dir sogar Spaß, schließlich hast du ein ganzes Netzwerk aus Boten über das Land (oder die Welt?) verteilt das dir alle möglichen und unmöglichen Informationen zu spielt. Mit diesem Wissen gehst du jedoch selten Hausieren, stattdessen lässt du gerne mal den ein oder anderen Brief verschwinden, um Dinge für die Gilde ins Lot zu bringen. Du bist das jüngste Ratsmitglied und hast es manchmal gar nicht so leicht bei den Anderen, die schon länger dabei sind. Man munkelt, dass du sogar dabei hilfst die Rebellen in Burgas mit Lebensmitteln, Informationen und anderen existenziellen Dingen zu versorgen. Ob zu deinem Vorteil oder weil dir gerade danach ist, mag keiner so genau sagen. Zumindest kennt deine Kreativität dabei kaum Grenzen, unter anderem stammt die Idee Nachrichten in Jambol über Brotleibe zu verschicken von dir. Du hast eine diebische Freude daran Hades zur Weißglut zu treiben, wenn ihr euch trefft. Der Werwolf weiß dabei nie so genau, ob er dir die Zunge herausschneiden will oder dich für deine Ideen knutschen soll, zumindest ist es eine komplizierte, aber effektive Beziehung, die ihr zueinander pflegt, auch wenn du Hades meistens auf den Sack gehst. Anderes sieht es wohl mit Azazel aus, da ihr euch doch recht ähnlich seid.

» Gesuchte «
Athena; goddess of wisdom and strategy
////// Name frei | Rasse Lichtelbe? | Alter frei | Avatar frei | Frei
Dir liegen nicht nur die Geschicke der Gilde am Herzen, sondern auch die der Welt. Du hast deine Finger ordentlich im Kriegsgeschehen mit drin, wie genau das weißt nur du selbst, aber bislang haben sich deine Prognosen fast immer als richtig herausgestellt. Du hast das große Ganze im Blick, was auch deinem Scharfsinn und deiner Voraussicht geschuldet ist. Deine Interessen stehen zwar über der Gilde, dennoch sorgst du dafür das die Aufträge niemals versiegen. Deine Verbindungen sind über das ganze Land verstreut und du schaffst gerne auch mal die hochrangigen Mitglieder der Gesellschaft heran. Man sagt dir nach das du Verbindungen zu den verschiedenen Königshäusern pflegst und sogar bei den Engeln einen gewissen Stellenwert hast. Die Ratsmitglieder begrüßen deinen wachen Geist und die Bewohner von Jambol danken dir für die Sölder die dank dir die Stadt bewachen.

» Letzte Worte «
Kleiner hübscher Text
# Hier wird der Rat der Guild of Gods gesucht. Mit dem ein oder anderen hat Veena vielleicht so etwas wie eine Freundschaft, weil ihr schon mehrere Jahre zusammenarbeitet, aber sie würde dennoch für keinen von Euch ihre Hand ins Feuer legen, weil Ihr alle auch Eure eigenen Ziele verfolgt. Ähnlich geht es wohl Azazel.
# Das Gesuch soll in erster Linie Möglichkeiten bieten was Eigenes in Jambol aufzubauen. Vielleicht wirklich ein Netzwerk oder eine groß angelegte Intrigiere zu spinnen. Wir sind da für alle Vorschläge offen.
# Geschlecht, Name, Rasse und Avatar sind frei wählbar.
!!!Wichtig wäre zu erwähnen, dass Ihr Euch mit Eurem eigenen Namen anmelden musst. Die Götternamen sind Decknamen, nur wenn Ihr mit Vee oder Ace interagiert oder den anderen Ratsmitgliedern wird der Göttername benutzt, damit Eure Zugehörigkeit zur Gilde geheim bleibt, darum meldet Euch bitte mit Eurem 'Bürgerlichen' Namen an.
Nur, weil da ein/e Götter/Göttinnenname steht, heißt das nicht das dieser Charakter auch weiblich/männlich sein muss. Es geht bei dem Decknamen lediglich darum das man gewisse Eigenschaften des Gottes sein eigenen nennt. (z.B. das Justitia die rechtschaffene Klinge der Gilde ist)

Anschlussmöglichkeiten:
# Guild of Gods # Jambol # Sofia # ganz Bulgarien # viele verschiedene Charakter Begegnungen



SG: 26.02.2021